Sicherheit: Sicher im Geschäft oder Restaurant bezahlen

Vor dem Bezahlen

Wählen Sie für Ihre ICS Kreditkarte eine für Sie leicht zu merkende PIN, die für andere jedoch nicht leicht zu erraten ist. Verwenden Sie deshalb nie Ihre Postleitzahl, Ihr Geburtsdatum oder einen Teil Ihrer Telefonnummer als PIN und wählen Sie einen anderen Code als den Ihrer Bankkarte.

Während des Bezahlens

  • Überlassen Sie Ihre ICS Kreditkarte nicht so ohne Weiteres einem Mitarbeiter des Geschäfts oder Restaurants, behalten Sie die Karte stets im Auge.
  • Bieten Sie anderen nicht die Möglichkeit, Sie zu beobachten, schirmen Sie die Tastatur bei der Eingabe Ihrer PIN ab. Halten Sie hierzu einfach eine Hand über das Terminal.
  • Überprüfen Sie auf dem Display des Bezahlterminals, ob der zu zahlende Betrag stimmt. Falls Sie die Zahlung mit Ihrer Unterschrift bestätigen müssen, prüfen Sie auch den Betrag auf dem Zahlungsbeleg, den Sie zu unterzeichnen haben.

 

Nach dem Bezahlen

  •  Verlangen Sie den Zahlungsbeleg und heben Sie ihn gut auf. Wenn zu viel abgebucht wird, haben Sie damit stets den Beweis des ursprünglichen Betrags.
  • Überprüfen Sie regelmäßig (online) Ihre Kontoauszüge.
  • Bewahren Sie die ICS Kreditkarte nach dem Gebrauch immer an einem sicheren Ort auf, sodass Ihnen niemand unbemerkt die Karte entwenden kann. Keine guten Aufbewahrungsorte für Ihre Karte:

- lose in der Hosen- oder Jackentasche

- nicht im Sichtbereich befindliche Taschen (Rucksack- oder Fahrradtasche)

- in einem (abgeschlossenen) Auto

- im Hotelzimmer

- an Orten, zu denen andere leicht Zugang haben (Arbeitsplatz oder Umkleidekabine)

Mehr zu diesem Thema

Sichere Online-Zahlungen
Sichere Geldabhebungen am Automaten
Zurück zu ICS und Sicherheit